Berlin | Bückeburg | Manchester

Public Limited Company

Die Plc ist eine englische Aktiengesellschaft mit beschränkter Haftung. Die Anteile der Plc können an die breite Öffentlichkeit veräußert umso das Kapital der Gesellschaft zu erhöhen. 

Public Limited Company

Die Plc ist eine englische Aktiengesellschaft mit beschränkter Haftung. Die Anteile der Plc können an die breite Öffentlichkeit veräußert umso das Kapital der Gesellschaft zu erhöhen. Die Plc ist die einzige englische Unternehmensstruktur, die durch den öffentlichen Verkauf ihrer Anteile das Stammkapital des Unternehmens erhöhen darf. Die Ltd und die LLP sind von diesem Vorgang ausgeschlossen.

Die Plc kann die richtige Struktur sein für Unternehmen, die hohe Investitionen benötigen zur Realisierung von Großprojekten und dafür ein prestigekräftiges Profil brauchen. Der Plc Status wird des den Gesellschaftern ermöglichen einen vereinfachten Zugang zum Kapitalmarkt zu erhalten z.B. durch den Verkauf von Aktien oder durch Bankkredite. Diese Vorgehensweise wird generell notwendig sein um Großprojekte zu finanzieren z.B. infrastrukturelle Projekte (Flughäfen, Autobahnen, Wohnanlagen etc.).

Zur Gründung werden mindestens zwei Geschäftsführer und ein Gesellschaftssekretär (Company Secretary) benötigt. Anders als bei der Ltd und der LLP gibt es ein Nominalkapital, welches erreicht werden muss, bevor die Plc geschäftstätig werden kann. Die Plc muss insgesamt Anteile mit dem Nominalwert von £50.000 oder den vergleichbaren EURO-Betrag an ihre Gesellschafter veräußern. Jedoch muss nur ein vierter der verkauften Anteile samt Prämie eingezahlt werden. Insgesamt müssen die Gesellschafter mindestens 12.500 oder den vergleichbaren EURO-Wert eingezahlt haben, bevor die Plc. vom Companies House die Handelsbescheinigung erhalten kann. Die Handelsbescheinigung bestätigt, dass die Plc über das notwendige Stammkapital verfügt. Das Stammkapital muss entweder in GBP oder EURO eingezahlt sein. Alle anderen Währungen genügen dafür nicht.

Tur Legal bietet unseren interessierten Mandanten maßgenschneiderte Gründungspakte für die Plc an.

Beratungsschwerpunkte

Eintragung der Hauptniederlassung in England & Wales

Eintragung der Plc im House of Companies

Unterstützung bei der Eröffnung einer Bankverbindung in England & Wales

Unterstützung bei der Anmeldung einer Geschäftsanschrift in England & Wales (Registersitz & ggf. virtuelles Büro)

Unterstützung bei der Eintragung einer selbständigen Niederlassung in Deutschland und Eintragung im Handelsregister in Deutschland

Unterstützung bei der Anmeldung beim zuständigen Finanzamt, der IHK, etc.